Niederbayern-SPD will Kernklientel zurückgewinnen

Kommunalpolitik

Arbeitende Mitte soll im Mittelpunkt sozialdemokratischer Politik stehen

Knapp eineinhalb Jahre vor der nächsten Bundestagswahl haben sich SPD-Politikerinnen und -Politiker aus ganz Niederbayern in Parkstetten versammelt. Die Anwesenden formulierten konkrete inhaltliche Forderungen sowie das Ziel, wieder verstärkt eine Politik für das eigentliche Kernklientel der Partei machen zu wollen. Im Mittelpunkt steht dabei traditionell die arbeitende Mitte.

Das Treffen organisierten die niederbayerischen Bezirksvorsitzenden, Johannes Schätzl und Rita Hagl-Kehl, Bayerns SPD-Generalsekretärin und Landtagsabgeordnete, Ruth Müller, sowie Passaus Oberbürgermeister Jürgen Dupper. Es erschienen zahlreiche niederbayerische SPD-Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Kreistagsfraktionsvorsitzende sowie Stadtratsfraktionsvorsitzende der kreisfreien Städte. Parkstettens Rathauschef Martin Panten hieß die Gäste in seiner Gemeinde herzlich Willkommen.

Auf der Agenda standen während des zweieinhalbstündigen Gespräches insbesondere drei große Themenblöcke: Der Wert der Arbeit als Zentrum sozialdemokratischer Politik, die Trennung von Asyl und Migration sowie eine gute Gesundheitsversorgung für alle – auch im ländlichen Raum. „Das sind die Themen, um die es uns jetzt verstärkt gehen muss“, erklärte Johannes Schätzl, Bundestagsabgeordneter aus Passau.

Bevor es jedoch in die inhaltliche Auseinandersetzung ging, stellte Ruth Müller zunächst eine Umfrage der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) in Bayern vor. Diese sollte insbesondere den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern aufzeigen, welche Themen in den Kommunen aktuell bayernweit besonders wichtig sind.

Bezogen auf den Punkt der Gesundheitsversorgung waren sich die Anwesenden einig, dass die angestrebte Krankenhausreform notwendig und sinnvoll ist. An der konkreten Umsetzung müsse man aber noch feilen, so der Konsens. „In einigen Punkten schießt die Reform womöglich übers Ziel hinaus“, gab beispielsweise Schätzl zu bedenken, der den parteiinternen Austausch moderierte. Hagl-Kehl ergänzte, dass eine Qualitätsverbesserung definitiv notwendig sei, jedoch keinesfalls die Notfallversorgung im ländlichen Raum gefährden dürfe.

Die SPD-Politikerinnen und -Politiker machten während des Treffens zudem deutlich, dass ihre Partei wieder verstärkt eine Politik für die arbeitende Mitte in der Bevölkerung machen müsse. „Das ist unser Kernklientel. Ihre Themen müssen unsere Themen sein“, so Dupper. Neben sozialen Fragen verwies Passaus OB unter anderem auf die innere Sicherheit und die Trennung von Asyl und Migration.

Die angesprochenen Themenblöcke sollen nun konkretisiert, verschriftlich und über den Bezirk in den Bundesparteitag eingebracht werden.

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001234855 - 2 auf OV Maroldsweisach - 1 auf SPD Hohenkammer - 5 auf SPD Markt Altdorf - 2 auf SPD Ortsverein Windischeschenbach - 2 auf SPD Lenting - 4 auf Ruth Müller - 1 auf SPD Gangkofen - 6 auf Christa Naaß, Bezirkstag - 2 auf SPD Hallertau - 2 auf Kreisverband Bamberg-Stadt - 2 auf Seliger Gemeinde Bayern - 2 auf Jusos Coburg-Kronach - 2 auf SPD KV Dingolfing-Landau - 2 auf SPD Landkreis Landshut - 1 auf SPD Koeditz - 1 auf SPD Donau-Ries - 2 auf SPD Allershausen-Kranzberg - 3 auf SPD Ellertal - 3 auf SPD-Ortsverein Aunkirchen - 2 auf SPD Velden (Vils) - 1 auf AGS Oberfranken - 2 auf SPD Bodenkirchen - 2 auf SPD Forchheim Stadt - 3 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 2 auf SPD Niederaichbach - 1 auf SPD Heiligenstadt - 3 auf Jusos Dingolfing-Landau - 1 auf SPD Marzling - 1 auf SPD Oberfranken - 2 auf SPD Eching - 1 auf SPD Stadtbergen - 1 auf SPD KV Tirschenreuth - 1 auf Tanja Fiederer - 1 auf SPD Auerbach i.d.OPf - 10 auf SPD Buch am Erlbach - 1 auf SPD Regensburg-Land - 2 auf SPD Ortsverein Neumarkt i.d.OPf. - 4 auf SPD Pfeffenhausen - 1 auf SPD Ampfing - 1 auf SPD Ortsverein Erlabrunn - 2 auf SPD Ortsverein Ensdorf - 3 auf SPD Unterbezirk Landshut - 1 auf Wallersdorfer SPD - 1 auf SPD Hallstadt - 1 auf SPD Kleinrinderfeld - 1 auf SPD Diedorf (Schwaben) - 1 auf SPD Huisheim - 1 auf SPD Aschheim - 1 auf SPD Buttenheim - 1 auf SPD Lappersdorf / Hainsacker / - 1 auf SPD Stadtverband Landshut - 1 auf SPD Ortsverein Leuchtenberg - 2 auf SPD Eggenfelden - 1 auf Oliver Winkelmaier - 1 auf SPD Mettenheim - 1 auf SPD Ortsverein Flossenbürg - 2 auf SPD Bad Alexandersbad - 1 auf SPD Eichendorf - 1 auf SPD Langquaid - 1 auf SPD Eulen - 1 auf SPD Landau an der Isar - 1 auf SPD Ortsverein Pressath - 1 auf SPD Deiningen - 1 auf Peter Warlimont - 3 auf SPD Ortsverein Nördlingen - 1 auf Michael Meister - 9 auf Arbeitskreis Labertal - 1 auf Bernhard Roos - 1 auf SPD Haag in Obb. - 2 auf SPD Bamberg Land - 2 auf SPD Waldkraiburg - 1 auf SPD Vohenstrauß - 1 auf SPD Bamberg Ost-Gartenstadt-Kramersfeld - 2 auf SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim - 1 auf SPD Mantel - 1 auf SPD Asbach-Bäumenheim - 1 auf SPD Kraiburg am Inn - 1 auf SPD Ortsverein Wemding -

Counter

Besucher:1234856
Heute:35
Online:1
 

Suchen

 

Banner

Webseite der BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion